Projekte

Mit diesen Entlastungsangeboten unterstützen wir Familien im Alltag

Pflegekosten-Zuschuss

150 Pflegefachpersonen der Kifa pflegen rund 100 Kinder in der ganzen Deutschschweiz und leisten über 30'000 Spitex-Pflegestunden pro Jahr. Von der IV, den Krankenkassen und Gemeinden werden nicht die gesamten Kosten gedeckt.

Jetzt spenden   Mehr Infos 

Soforthilfe

Finanzierung unentgeltlicher Pflegestunden bei den von der Kifa betreuten Familien, wenn z.B. wegen Ausfall eines Elternteils zusätzliche Pflegestunden nötig sind.

Unterstützung bei der Finanzierung von Hilfsmitteln, die weder von der IV noch der Krankenkasse finanziert werden.

Jetzt spenden  Mehr Infos 

Ferienwoche

Während einer Woche verbringen unsere pflegebedürftigen Kinder jedes Jahr schöne Ferientage mit ihrer persönlichen Pflegefachperson. Für die Eltern bedeutet das Entlastung und Erholung.

Jetzt spenden  Mehr Infos 

KITAplus

Das schweizweit einzigartige Projekt KITAplus verfolgt das Ziel, bei der vorschulischen Bildung Kindern mit Beeinträchtigungen die gleichen Chancen einzuräumen wie Kindern ohne Behinderung. 

Jetzt spenden  Mehr Infos 

«Zeit schenken» für Geschwisterkinder

Der Verein Raum für Geschwister (VRG) ermöglicht Eltern, Zeit mit Geschwisterkindern zu verbringen, währenddessen das Kind mit Behinderung oder Krankheit von einer Pflegefachperson der Kifa betreut wird.

Jetzt spenden  Mehr Infos 

Musiktherapie «Musik wirkt»

Die ambulante Musiktherapie verschafft Kindern, insbesondere bei Epilepsie oder Wachkoma, spürbare Entspannung und unterstützt deren Entwicklung und Wohlbefinden.

Jetzt spenden  Mehr Infos