Spendenlauf RUN4KIDS – Private und Firmen können mitmachen!

Freitag, 9. Juli 2021

Laufen für einen guten Zweck – das ist seit 2001 die Idee von RUN4KIDS. Es gibt 2 Möglichkeiten zur Teilnahme: Privatpersonen können vom 1. bis 31. Oktober 2021 unabhängig von Ort und Datum ihren Lauf – zum Beispiel auf der Lieblingsstrecke zuhause – absolvieren. Firmen haben die Möglichkeit, individuell und ebenfalls unabhängig von Ort und Datum mitzumachen – oder die Mitarbeitenden nehmen am Laufevent vom 31. Oktober 2021 in Zürich teil.

Die Spendeneinnahmen gehen zu 50 Prozent an das Projekt «fit4future» der Cleven-Stiftung, die sich – nebst der Organisation des Laufevents RUN4KIDS – seit 2004 für Prävention und Gesundheitsförderung im Kindesalter engagiert.

Die anderen 50 Prozent gehen an 10 weitere Organisationen, die sich für kranke und notleidende Kinder in der Schweiz engagieren  – dazu gehört auch die Stiftung Kifa Schweiz, welche seit über 30 Jahren Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung oder chronischen Krankheit pflegt und mit 6 Projekten deren Familien entlastet (www.stiftung-kifa.ch).

RUN4KIDS bietet Privatpersonen sowie Firmen und ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und gleichzeitig für eine gute Sache zu spenden. Die Kifa lädt alle herzlich ein, sich bei RUN4KIDS anzumelden und die Stiftung Kifa Schweiz als Spendenempfängerin auszuwählen.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.run4kids.ch/de/de/teilnahmemöglichkeiten.html