Pflege

Ein ganzheitliches Angebot für Kinder und Jugendliche

Wir sind für Sie da

Möchten Sie als Eltern oder Angehörige in der Pflege und Betreuung unterstützt und entlastet werden? Wir pflegen und betreuen Säuglinge, Kinder und Jugendliche. Zum Beispiel

  • nach einem Spitalaufenthalt;
  • bei einer Behinderung oder chronischen Krankheit;
  • bei Entwicklungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten;
  • nach einem Unfall oder mit einer akuten Erkrankung.

Die Kinderspitex der Kifa richtet sich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Unsere Pflegefachpersonen kommen dann, wenn Sie uns brauchen. Tagsüber und in der Nacht, auch an Wochenenden und Feiertagen, für kurze oder längere Zeit.

Bei Ihnen im Einsatz ist ein möglichst kleines, Ihnen vertrautes Team – zu Hause oder am gewünschten Ort.

Umfassende Beratung und Begleitung

In einem Erstgespräch vor dem ersten Einsatz klären wir mit Ihnen gemeinsam die individuelle Situation, den Unterstützungsbedarf und die erforderlichen Leistungen.

Wir bieten Kindern und Jugendlichen eine individuelle ambulante medizinische, therapeutische und psychiatrische Pflege. Bei unheilbaren Krankheiten pflegen, betreuen und begleiten wir sie – auch bereits Erwachsene – bis zum Lebensende.

Wir beraten und unterstützen auch pflegende Angehörige. Gerne leiten wir Sie an, z.B. wie der Katheter zu handhaben ist oder die medizinischen Geräte fachgerecht bedient werden.

Auch in Krisensituationen oder bei schmerzhaften Verlusten sind wir da, stehen bei und begleiten Sie einfühlsam.

Case Management

Zusammen mit den Eltern, den Ärztinnen und Ärzten, Spitälern, Angehörigen, Therapeutinnen und Therapeuten und Versicherungen sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf und eine optimale Versorgung. Wir koordinieren verlässlich und begleiten alle notwendigen Pflege- und Unterstützungsmassnahmen eng. Wir überprüfen kontinuierlich die Pflegequalität und tragen die Verantwortung.

Die Kifa bietet betroffenen Familien unentgeltliche Entlastungsangebote an. Zudem setzt sich die Kifa für faire Rahmenbedingungen ein.

Mehr als Pflege

«Für unsere Tochter Alenia ist es wichtig, dass sie vertraute Gesichter um sich hat. Es ist beruhigend zu wissen, dass die Kifa nur mit festen, eingespielten Teams arbeitet.»

Tobias und Tamara Baumann, Toffen

Kontakt

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren oder sich beraten lassen? Nehmen Sie mit der Regionalleitung in der gewünschten Region Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie!